Blog

7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist

Lesezeit: 4 min

Die Coronapandemie hat wieder einmal klar gezeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, von moderner Technologie Gebrauch zu machen. Aus einer Untersuchung von McKinsey geht hervor, dass Unternehmen, die mit den technologischen Entwicklungen Schritt gehalten haben, momentan besser aufgestellt sind als andere, was ihre Fähigkeit zur Wertschöpfung, zur Anwendung neuer Technologien und zur besseren Kombination von Technologie und Geschäft betrifft.

Aus dieser Untersuchung hat McKinsey sieben wichtige Lehren über technologische Transformationen gezogen.

1. Investitionen in Technologie schaffen wesentliche Geschäftswerte

Die Aktivitäten der Unternehmen auf dem Gebiet der technologischen Transformation zahlen sich offenbar aus. Bei der Umfrage von McKinsey wurde nach zehn Arten von Transformationsinitiativen gefragt. Die Befragten gaben an, die Initiativen hätten zu Kosteneinsparungen für ihre Unternehmen und zur Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit geführt. Über zwei Drittel der Befragten gaben an, dass diese Veränderungen den Umsatz aus bestehenden Geschäftsaktivitäten erhöht hätten, und über die Hälfte gab an, dass dadurch neue Einnahmenquellen entstanden sind, etwa eine neue Produktlinie oder ein neues Geschäftsfeld.

3 300x233 - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist

Die Ergebnisse weisen auch darauf hin, dass diese Investitionen keine einmaligen Versuche zur Aufholung von Rückständen waren. Fast alle Befragten planen, in den kommenden Jahren mindestens eine Transformation durchzuführen.

2. Die besten Ergebnisse werden durch Fokussierung auf den Menschen erzielt

Bei allen zehn Transformationsinitiativen geben die Befragten an, dass mit Veränderungen der Personal- und Talentstrategien in ihren Unternehmen die besten Ergebnisse erzielt wurden. Unternehmen, die die Art und Weise ändern, in der sie Talente anwerben, im Betrieb halten und fördern, haben die größten positiven Veränderungen bewirkt.

4 300x260 - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist

Diejenigen, die Änderungen in der Anwerbestrategie vorgenommen haben, berichten von wesentlichen Auswirkungen in drei der vier Maßnahmenbereiche: Realisierung neuer Einkommensquellen, Kostensenkung und Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit. 

Aber obwohl die auf den Menschen ausgerichteten Initiativen großen Einfluss auf die Wertschöpfung haben, scheuen sich doch viele Unternehmen, darauf zu fokussieren. Stattdessen gehen die meisten Befragten davon aus, dass ihre Unternehmen eine Digitalisierung des Nutzungserlebnisses, die Erweiterung der Datenerhebung und Datenanalyse und Verbesserungen der IT-Infrastruktur anstreben.

5 300x201 - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist

3. Talent bleibt der heilige Gral der technologischen Transformationen: wichtig, aber schwer zu realisieren

Die Transformationen, die sich auf die Talentstrategie beziehen, haben nicht nur ein hohes Wertpotenzial, sondern sind auch viel häufiger bei den leistungsstärksten Unternehmen anzutreffen. Talente anzuwerben ist in allen Bereichen wichtig. Die Befragten geben an, dass über 40 Prozent ihres Personalbestands ausgetauscht oder intensiv geschult werden müsste, um den Mangel an Qualifikation in ihrer Organisation zu beheben. Aber nur 15 Prozent der Befragten geben an, dass ihr Unternehmen tatsächlich in den kommenden zwei Jahren eine Transformation seiner Talentstrategie plant. 

Der Faktor Talent scheint auch Unternehmen, die keine technologischen Transformationen durchgeführt haben, in ihren Fortschritten zu behindern: 42 Prozent der Befragten gibt an, es sei schwierig, die benötigten Talente zu finden.

4. Die Herausforderungen im Bereich der Personalanwerbung wirken sich klar auf die Beschaffung aus

McKinsey befragte Technologieführer und andere Teilnehmer nach aktuellen Veränderungen in ihren Strategien für die Beschaffung von Technologie. Die Befragten gaben an, dass die Abhängigkeit von externen Lieferanten zur Unterstützung sowohl der IT-Kernaktivitäten als auch der digitalen Aktivtäten zugenommen habe. Von den Befragten, die über Änderungen ihrer Beschaffungsstrategien berichteten, teilten 47 Prozent mit, dass sie sich verstärkt auf Beschaffungspartner verlassen, um ihre internen Kapazitäten aufzustocken. 

5. Die Unternehmen mit den besten Leistungen führen mehr Transformationsmaßnahmen durch

Die Unternehmen, die die besten Leistungen erbringen, ziehen nicht nur mehr Wert aus ihren technologischen Transformationen, sondern fokussieren auch auf mehrere Initiativen – und tun dies stärker als andere Unternehmen. Durchschnittlich haben sie in den letzten Jahren fünf der zehn Transformationsinitiativen durchgeführt, wohingegen es bei den Unternehmen mit den schlechtesten Leistungen nur drei waren.

6. Unternehmen, die moderne Technologien einsetzen, steigern ihren Wert

44 Prozent der Befragten, die vom Einsatz moderner Technologien wie des Internet der Dinge (IoT) berichteten, meldeten erhebliche Kosteneinsparungen. Dennoch kommen diese Technologien relativ selten zur Anwendung. Nur ein Viertel der Befragten gab an, dass ihr Unternehmen IoT einsetzt. Zugleich melden 45 Prozent der Befragten aus Unternehmen, die von der Cloud Gebrauch machen, eine erhebliche Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit.

Außerdem machen die leistungsstärksten Unternehmen von einer größeren Bandbreite von Technologien Gebrauch. Von den sechs Technologien, nach denen wir gefragt haben, setzt fast ein Viertel der Top-Performer vier bis sechs ein.

7. Die Überbrückung der Kluft zwischen Geschäft und Technologie ist eine wesentliche Voraussetzung für bessere Leistungen

Die leistungsstärksten Unternehmen wenden verschiedene Lösungen für die Stärkung der Kombination von Technologie und Geschäft an. Bei den Top-Performern unter den IT-Organisationen berichten 57 Prozent der Befragten, dass sich ihre Senior-Manager intensiv mit der strategischen Planung befassen.

Bei diesen Organisationen arbeiten IT- und Betriebsteams auch viel häufiger zusammen, um Strategien zu entwickeln und Technologien zu liefern. Und schließlich fokussieren die leistungsstärksten Personen viel stärker auf Messungen als andere, sogar bei Statistiken, die nicht technologiespezifisch sind. Den Befragten zufolge ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Unternehmen im oberen Segment die Leistungen ihrer Technologieorganisationen und die Teamleistungen des gesamten Unternehmens verfolgen, etwa mithilfe betriebsorientierter Statistiken wie zur Mitarbeiterzufriedenheit, Time-to-Market und den finanziellen Auswirkungen.

2 300x211 - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist

Wie 12Build Sie dabei unterstützen kann

12Build bietet die Lösung für den Mangel an Produktivität. In den vergangenen 13 Jahren haben wir 12Build bereits bei über 800 Generalunternehmern in ganz Europa eingeführt, die bestätigen, dass sie damit eine Effizienzsteigerung von über 30 % realisiert haben.

Wer E-Mail Angebote erhält und Pläne per WeTransfer verschickt, muss immer erst nach der E-Mail-Adresse suchen und den betreffenden Kollegen fragen, ob bereits eine Kommunikation stattgefunden hat. Dank 12Build gehört das der Vergangenheit an. Die Kommunikation und Speicherung ist vollständig automatisiert. Es gibt also keine manuellen Prozesse, E-Mails und Excel-Übersichten mehr. Vielmehr sind alle Informationen und Reaktionen an einem sicheren, zentralen Ort zu finden. Dank 12Build bleibt Zeit für die wirklich wichtigen Angelegenheiten.

Zwei von Generalunternehmern und Bauexperten häufig angeführte Argumente für den Verzicht auf die Digitalisierung sind die Kosten und der Zeitaufwand. Bei 12Build garantieren wir, dass sich die Abteilungen Kalkulation, Beschaffung und Arbeitsvorbereitung nach einer dreistündigen Schulung unmittelbar und problemlos an die Arbeit machen können. Die Generalunternehmer können sich außerdem schon ab dem 1. Tag auf eine wesentlich höhere Kapitalrendite verlassen. Bei allen Projekten, an denen wir im Laufe der Jahre gearbeitet haben, wurden Einsparungen von 10.000 bis 300.000 Euro pro Jahr realisiert.

Je häufiger und intensiver Ihre Organisation unser System einsetzt, desto intelligenter wird das System von 12Build. Das gesamte Wissen von Ihnen und Ihren Kollegen wird in 12Build gebündelt. Nichts geht mehr verloren, weil alles auf sichere Weise gespeichert wird. Weitere Informationen? Hinterlassen Sie einfach Ihre Daten, dann werden wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
12Build
Geschrieben von

12Build

Auch interessant für dich

5 300x157 - 5 Planungsfehler, die jeder macht, und wie können diese verhindert werden

5 Planungsfehler, die jeder macht, und wie können diese verhindert werden

Bauprojekte, bei denen Fristen überschritten werden, sind keine Ausnahme, sondern eher die Regel. Der Zeitplan ist oft das erste Dokument, das einem Auftraggeber übermittelt wird, um die Professionalität des Generalunternehmers zu beweisen. Er ist der Schlüssel zur Erlangung von Glaubwürdigkeit in einer Branche, in der sich der Wettbewerb zusehends verschärft.

Weiterlesen

Wählen Sie für mehr Übersicht

Entscheiden Sie sich für ein besseres Projektmanagement und -handling

Sie möchten Projektadministration und Kommunikation einfacher handhaben?
Schnell passende Bauspezialisten finden? Mit 12Build Matchmaker:

Bitmap - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist
Path 2 1 - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist
Logo 12build FC - 7 Gründe, warum Technologie für Ihr Unternehmen wichtig ist